Sonata RS Cut

Die Sonata RS Cut („Rosewood/Spruce“) erhält ihren großen Klang durch die ausgesuchte, massive Fichtendecke in Verbindung mit dem kräftigen Palisanderkorpus. Seit jeher ist die Holzkombination Fichte-Palisander die erste Wahl für hochwertige Konzertgitarren.
Als elektro-akustische Konzertgitarren mit Cutaway sind die „Sonata Cut“ Modelle mit dem Artesano hauseigenen „eSonido“ Tonabnehmersystem ausgestattet. Dieses wurde extra für die Klangeigenschaften der Sonatas hin konzipiert und macht sie zu perfekten Bühnengitarren.
Der aktive Artesano eSonido Preamp verfügt neben den gängigen Einstellmöglichkeiten wie Lautstärke und 4-Band Equalizer über einen Rückkopplungsfilter (Notch) sowie ein integriertes chromatisches Stimmgerät.

Auszug aus dem Test der guitar acoustic in Ausgabe 03/2010:
Im Bassbereich drückt die RS Cut noch kräftiger als ihre Schwester ohne Cutaway... Der prägnante Ton lässt die Flitzefinger heißlaufen.

Hauptmerkmale:
  • Decke: Massive Fichte
  • Boden und Zargen: Palisander
  • Hals: Mahagoni, spanische Bauweise

Dreiteiliger Hals mit Palisander-Verstärkung

Original Spanische Hals-Korpus-Verbindung

Palisandersteg mit Doppelbohrung

Spanischer Halsfuß und Korpuseinlagen

Spezifikationen

ModellSonata RS Cut
Mensur65 cm
Halsbreite am Sattel50 mm
DeckeMassive Fichte
Boden und ZargenPalisander
BindingPalisander
HalsMahagoni, spanische Bauweise
GriffbrettPalisander
StegPalisander, mit Doppelbohrung
Sattel & StegeinlageKnochen
MechanikGold
LackierungHochglanz natur
SaitenRoyal Classics Sonata
SonstigesInklusive aktivem Artesano eSonido Tonabnehmersystem, Korpus mit Cutaway, Gurtpin an unterer Zarge
Empfohlener Verkaufspreis€ 519,00
Sonata RS Cut
Sonata RS Cut

Sonata RS Cut

Ob rein akustisch oder für den professionellen Bühneneinsatz: Unter den Sonatas findet jeder seine persönliche Allround-Gitarre.

eSonido Preamp

Das eigens für ARTESANO Gitarren entwickelte eSonido Tonabnahmesystem verfügt neben dem Lautstärkeregler über einen 4-Band-Equalizer, um das Ausgangssignal bestmöglich an die jeweilige akustische Umgebung anpassen zu können. Gute Ablesbarkeit und leichte Bedienbarkeit waren bei der Entwicklung ebenso wichtig wie das schnell zugängliche Batteriefach neben der Ausgangsbuchse. Besonders praktisch für den Live-Einsatz: das eingebaute chromatische Stimmgerät. Mit dem Notchfilter lassen sich außerdem ungewollte Rückkopplungen in Sekundenschnelle ausschalten.

Bedienungsanleitung