Sonata MC

Die Artesano Sonata MC („Mahogany/Cedar“) richtet sich insbesondere an Gitarristen, die ein verhältnismäßig lautes Klangerlebnis suchen. Denn dafür sorgt die schnell ansprechende Zederndecke in Verbindung mit dem leichten Mahagoni für Boden und Zargen.
Auszug aus dem Test der guitar acoustic in Ausgabe 03/2010:
Die leichte Sonata MC liegt mit ihrem halbrunden Halsprofil gut in der Hand. Die Zederndecke verfügt über eine schnelle Ansprache, wodurch sich der ausgewogene Ton  für gediegene Rhythmen und rasante Soli empfiehlt. Das Klangbild variiert je nach Anschlag, der Mahagonikorpus sorgt aber stets für einen warmen Sound mit angenehmen weichen Höhen.
Hauptmerkmale:
  • Decke: Massive Zeder
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni, spanische Bauweise

Goldene Mechaniken an der Kopfplatte

Original Spanische Hals-Korpus-Verbindung

Palisandersteg mit Doppelbohrung

Spanischer Halsfuß und Korpuseinlagen

Spezifikationen

ModellSonata MC
Mensur65 cm
Halsbreite am Sattel50 mm
DeckeMassive Zeder
Boden und ZargenMahagoni
BindingArtifical Ebony
HalsMahagoni, spanische Bauweise
GriffbrettArtifical Ebony
StegArtifical Ebony, mit Doppelbohrung
Sattel & StegeinlageKnochen
MechanikGold
LackierungHochglanz natur
SaitenRoyal Classics Sonata
Empfohlener Verkaufspreis€ 359,00
Sonata MC
Sonata MC

Sonata MC

Ob rein akustisch oder für den professionellen Bühneneinsatz: Unter den Sonatas findet jeder seine persönliche Allround-Gitarre.

„Die leichte Sonata MC liegt mit ihrem halbrunden Halsprofil gut in der Hand. Die Zederndecke verfügt über eine schnelle Ansprache, wodurch sich der ausgewogene Ton für gediegene Rhythmen und rasante Soli empfiehlt. Das Klangbild variiert je nach Anschlag, der Mahagonikorpus sorgt aber stets für einen warmen Sound mit angenehmen weichen Höhen.“



guitar acoustic